Die Gretchenfrage

Plötzlich steht auch für die Deutschen die Forderung nach einem Referendum zum Verbleib im Euro im Raum. Die designierte Linken-Vorsitzende Sahra Wagenknecht wünscht sich nach dem Vorbild Griechenlands auch in der BRiD eine Volksabstimmung über die Euro-Rettungspolitik. Ob sie ahnt, … ❖ weiterlesen

Die Versteckte Bedeutung von Spielkarten

4 Könige

In vielen Kulturen der Welt spielen die Menschen mit Karten. Und das bereits seit einer sehr langen Zeit. Die ersten Spielkarten gab es in Ostasien. In Korea und China spielte man bereits im 12. Jahrhundert Karten. Karten waren damals nicht … ❖ weiterlesen

Merkel im Schraubstock

Die griechische Regierung spielt im Schulden-Poker auf Zeit. Die Verhandlungen um ein Schulden-Moratorium sind festgefahren. Angela Merkel gesteht, der Gipfel könne die Schulden-Krise nicht lösen. Sie fürchtet, für die Folgen des drohenden Grexit in die Verantwortung genommen zu werden. Merkels … ❖ weiterlesen

Der geplante Untergang Teil IV

Ein Volk von Masochisten… Ich habe kein persönliches Schuldgefühl, was die deutsche Vergangenheit angeht, und ich möchte niemandem eins einreden. Historisch aber muß eine Gerechtigkeit erzwungen werden, und wenn so zirka 100 Millionen Asylanten, egal, wie arm, krank und kriminell … ❖ weiterlesen

Es wurde alles vorhergesagt!

Finanzchaos, Flüchtlingsdrama zur Bevölkerungsdurchmischung, Aufweichung des Bildungsstandards, Singularisierung der Gesellschaft durch Verlust von Verantwortung und Bindungsgefühl, Vermögenskonzentration, Massenelend, Aufruhr, Kriege, Staatsbankrotte. Alles was wir heute erleben, wurde bereits 1901 vorhergesagt und steht in den Protokollen der Weisen von Zion. Ob … ❖ weiterlesen

Der geplante Untergang III

Der lange Weg zum Krieg. Über die zweite Kriegskatastrophe, die angeblich von den Deutschen ausgelöst wurde, gibt es Hunderte von Büchern, doch in den wenigsten steht die wirkliche Geschichte dieses in jeder Beziehung kostspieligsten aller Kriege. Was uns noch immer … ❖ weiterlesen

Die stilisierte Kollektivschuld

Schuldig ist ein einzelner Mensch nur, wenn seine Schuld individuell nachgewiesen werden kann. Existierte diese Norm nicht, bräche Chaos aus. Die Bestrafung (oder Sühne) individuell nachweisbarer Schuld bestimmt unser Rechsfundament. Wer andere Rechtsnormen erfindet, gefährdet die kollektive Ordnung. Um diese … ❖ weiterlesen

Der geplante Untergang (Teil II)

Der Aufstieg Hitlers mit Hilfe der Illuminaten: Im Herbst 1929 war der Zeitpunkt erreicht, um das Signal für die Fahrt Richtung eines zweiten Weltkriegs auf Grün zu stellen. Man ließ die zuvor angeheizte Börsenblase platzen. Die Bankers hatten im künstlich … ❖ weiterlesen

Der geplante Untergang

Michael Maier, Herausgeber der Deutschen Wirtschaftsnachrichten DWN schreibt am 9. Juni über den Ausgang des G7-Gipfels von Elmau: Die G7-Politiker haben ihren Anspruch angemeldet „die Zukunft unseres Planeten zu gestalten“. Ihr Ziel ist die Plünderung der Welt durch Schulden, Freihandel … ❖ weiterlesen

Französischer General: Rußland plante nie Invasion in Ukraine

Wieder einmal das gleiche Lügenmodell. So wie US-Außenminister Powel die UN-Vollversammlung mit gefälschten Fotos über angebliche Atomraketen im Irak belogen hat, so hat die CIA die Nato mit Falschmeldungen über die angebliche Invasion der Ukraine belogen. Erika Kasner steht jetzt … ❖ weiterlesen

08. Mai 1945 – Befreiung oder Katastrophe?

Der 08. Mai 1945 – Befreiung oder Katastrophe? Wenn ich lese, was Werner Weinlein berichtet, frage ich mich, ob die in Nürnberg aufgelisteten Verbrechen nur deshalb so grausam sein mußten, damit die weitaus grausameren Verbrechen der alliierten Sieger nach dem … ❖ weiterlesen

Verbrechen an den Deutschen

Die Folgen von Merkels grauenhaften Euro-Hilfe-Versprechen werden die Deutschen noch auf Jahrzehnte hinaus schwer schädigen. Neben der Vernichtung durch die Hereinholung ausländischer Invasionsmassen vernichtet uns die liebe Trulla-Mutti auch noch nachhaltig mit ihrer Euro-Finanz-Tribut-Politik. Nach dem Beben der von langer … ❖ weiterlesen

Mekka Deutschland – Die stille Islamisierung

Udo Ulfkotte erklärt: Warum ich das neue Sachbuch „Mekka Deutschland – Die stille Islamisierung“ jetzt veröffentlicht habe. (verfasst von Udo, 04.06.2015, 07:38) Zur Religion der Parsen gehört es, dass die Toten von Geiern („Aasgeier“) gefressen werden. Manchmal fallen in Indien … ❖ weiterlesen

Dschihadisten im Dienst des Imperialismus

Die westlichen Regierungen machen kein Geheimnis daraus, dass sie die Dschihadisten benutzen. So hat die Nato beim Sturz Muammar al-Gaddafis als einzige Bodentruppe al-Qaida benutzt; Israel hat die Truppe der Vereinten Nationen von den Golanhöhen weggeschickt und durch al-Nusra ersetzt; … ❖ weiterlesen

Von Zinsen zerfressen: Griechenland

Am 5. Juni ´15 ist der nächste Zahltermin für Griechenland. 300 Millionen Euro sind dann fällig. Noch im gleichen Monat folgen zwei weitere Termine. Inoffiziell soll man den Griechen angeboten haben, die Zahltermine zu bündeln, d.h. alles zusammen erst Ende … ❖ weiterlesen

Illuminaten-Bilderberger-Atlantikbrücken-Festival

Kommen Sie mit nach Elmau. Zum Illuminaten-Bilderberger-Atlantikbrücken-Festival der G-7. Schloß Elmau wird von 20.000 polizeilichen Einsatzkräften bewacht – für ein stimmungsvolles Gala-Dinner der Auserwählten. Rund um die Uhr. Volles Engagement bei den Beamten. Niemand will sich wegen menschlicher Bedürfnisse in … ❖ weiterlesen

Die Borax-Verschwörung

Das Aus für die Arthrose-Heilung Ein simples Hausmittel früherer Zeiten scheint das Potenzial zu haben, der Medizin-Industrie das Geschäft zu ruinieren. Wahrscheinlich ist es deshalb nun auf der schwarzen Liste gelandet. Schwer vorstellbar, daß ein simples Insektenmittel und Waschpulver-Tensid namens … ❖ weiterlesen

Merkel ist Deutschlands größter Sanierungsfall (Teil II)

Merkel und Staatsschulden „Frau Merkel hat während ihrer achtjährigen Amtszeit die Staatsverschuldung von 63 Prozent zum BIP auf 82 Prozent erhöht. Eine Meisterleistung!“ (Quelle: Steht uns das Schlimmste noch bevor?; Seite 62) Im Jahr 2005 lag die deutsche Staatsverschuldung bei … ❖ weiterlesen

Von deutschen Tribut-Knechten

Am 14. Januar 2014 wurde vom deutschen Bundesverfassungsgericht (BVerfG) ein weitreichender Beschluß gefaßt und am 7. Februar 2014 veröffentlicht. Es ging um die Klage gegen die von der Bundesregierung zugelassene ungesetzliche EZB-Geldpolitik – genau um den unbegrenzten Ankauf von Staatsanleihen … ❖ weiterlesen

Wo Amerikas Flugzeuge sterben

Davis-Monthan Air Force Base liegt in Tucson, Arizona. Mit einer Fläche von mehr als 10 Quadratkilometern hat sie die Fläche von etwa 1.870 Fußballfeldern. Die Basis untersteht der 309th Aerospace Maintenance and Regeneration Group, kurz AMARG, auch bekannt als “boneyard.” … ❖ weiterlesen