Über piejayb

61 Jahre junger Mann der ausgewandert ist, weil ihn das Leben in Deutschland schon seit sehr langer Zeit so verlogen vorkam, dass es ihn regelrecht ankotzte. Jetzt wo er tatsächlich weg ist, zeigt es sich deutlich wie recht er doch mit seinem Gefühl hatte.

Dies Irae – Tage des Zorns

Der Staat hat längst seine Souveränität aufgegeben. Jetzt holt er mit anderen Kulturen auch deren Konflikte ins Land. Von Jörg Bernig Re-posting aus Sächsische Zeitung – SZ-ONLINE.DE / Montag, 21.12.2015 Vorbemerkung: Der nachfolgende Text wurde vor den Pariser Mordanschlägen vom … ❖ weiterlesen

Willkommen in der Apokalypse

Die Völker der Erde leben in einer Zeit kurz vor einer allergewaltigsten globalen gesellschaftlichen Katastrophe, welche sich schon seit Jahrzehnten auf vielen Ebenen angedeutet hat und nun konkret vorauszusehen ist (Anmerkung: Mit einer Zuspitzung der gegenwärtigen Krisenentwicklung ist voraussichtlich 2016 … ❖ weiterlesen

Migrationswaffe und neuer Weltkrieg

Paul Wolfowitz formulierte 1992 die nach ihm benannte Wolfowitz-Doktrin, die zur Grundlage der amerikanischen Außenpolitik wurde: »Es ist unser vorrangiges Ziel, das Wiederauftauchen eines neuen Rivalen, entweder auf dem Territorium der früheren Sowjetunion oder anderswo, der eine Bedrohung der Art … ❖ weiterlesen

Mohammed und das Judentum

Prof. Dr. Heinrich Graetz beschreibt in seinem 1879 entstandenen Werk über die Geschichte der Juden in einem besonderen Kapitel die Entstehungsgeschichte des Islam. Angesichts der gegenwärtigen Auseinandersetzung mit dem Islam erscheint das Ergebnis von Graetz´ historischer Forschung um die Person … ❖ weiterlesen

IS-Kämpfer unter der Schirmherrschaft Saudi-Arabiens

Die IS-Kämpfer sind tatsächlich Wahhabiten bzw. Salafisten unter der Schirmherrschaft Saudi-Arabiensn der Die IS-Anhänger sind allesamt saudische Wahhabiten, und zwar in Syrien, Libyen, Zentralafrika, Nigeria (Boko Haram), Afghanistan (Taliban) und vermutlich auch in Somalia (al-Shabaab al-Mujahideen). Religionsgeschichte kommt es relativ … ❖ weiterlesen

Der Höllensturm wird kommen

Merkel führt gegenwärtig in fremdem Auftrag einen gnadenlosen Krieg gegen ihr eigenes Land und Volk, indem sie einer unkontrollierten und unlimitierten Invasion von “Flüchtlingen”  bedingungslos Tür und Tor öffnet. Wer den heutigen Asylantenstrom, der in Wahrheit eine inszenierte, gesteuerte Invasion vor … ❖ weiterlesen