Wann ist genug genug?

Carlo Schmidt in seiner Grundsatzrede am 08.09.1948 im Parlament über das Gebilde BRD: Diese Organisation als staatsähnliches Wesen kann freilich sehr weit gehen. Was aber das Gebilde von echter demokratisch legitimierter Staatlichkeit unterscheidet, ist, daß es im Grunde nichts anderes … ❖ weiterlesen

Mörder per Joystick

Makaberes spielt sich monatlich einmal in Washington ab:  Kongressmitglieder der Ausschüsse für die Nachrichtendienste versammeln sich im Hauptquartier der CIA und verfolgen auf einer Video-Wand, wie Menschen durch Drohnenangriffe zerplatzen. Die New York Times hat darüber geschrieben und erklärt, daß … ❖ weiterlesen

Jetzt Schlag auf Schlag

„Novus Ordro Seclorum“ – von langer Hand vorbereitet – soll nun Schlag auf Schlag vollendet werden. Man hat aus 1989 gelernt: 07/2011: Merkel lädt erst einmal alle Afrikaner in die „B.R.D.“ ein 18.07.2012: Vosskuhle sattelt bei „Asylbewerberleistungen“ ordentlich drauf (schon … ❖ weiterlesen

Wann kommt endlich der Aufschrei?

Frau Merkel unterstützt offensichtlich die Plünderung der deutschen Arbeitslosenversicherung und der Einlagensicherung der Banken. Angesichts der Diskussion um die Zukunft der EU-Mitgliedschaft Großbritanniens bereitet die Euro-Zone stickum die nächste Integrationsstufe vor. Wenn gegenwärtig nicht die politische Union voranzubringen ist, dann … ❖ weiterlesen