Der Verrat vom 20. Juli 1944

Als sich der zivile Führer des 20. Juli, Carl Friedrich Goerdeler, bereits im März 1938 mit den Alliierten in Kontakt setzte, bereiteten ihm diese einen mehr als kühlen Empfang. In London bezichtigte ihn der Erste Ratgeber des britischen Außenministers, Robert … ❖ weiterlesen

Unser heiliges Deutschland

In keinem anderen Land der Welt würde jemand für ein Bekenntnis zu seinem Vaterland in die rechte Ecke gedrängt. Die Welt könnte heute vermutlich anders aussehen, hätte Graf Stauffenberg Erfolg gehabt. Am 21. Juli 1944 wurde er im Hof des … ❖ weiterlesen

Der Mann mit dem IQ 143

Schacht wurde in der Reichsbank für die Ausleitung der Geldzahlungen („Reparationen“) an die Entente (Alliierten) ab 1923 installiert! Er war im Auftrag der City of London (Rothschild) später auch der interne Dienstvorgesetzte Adolf Hitlers. Der Rest war nur Täuschung für … ❖ weiterlesen