Die Hölle auf Erden

„Seit 4 Jahren liegt Aleppo unter dem Feuer von Terroristen”. Aleppo ist die größte Stadt Syriens. Im ersten Jahr der Aus­ein­an­der­setzungen war es in Aleppo – im Gegensatz zu anderen syrischen Städten – relativ friedlich. Im Juli 2012 brach die … ❖ weiterlesen

Untergrundarmee bereits im Land

Ein anonymer Schreiber führt überzeugende Argumente an, dass die Invasion von Migranten von den dem Illuminatenorden angehörenden Bänkern als künftige militärische Streitmacht organisiert wurde. Kommentar von Anonymous, am 15. April 2016 um 11:22 Uhr (henrymakow.com) Ihr denkt, Ihr wüsstet über … ❖ weiterlesen

Wo ist der Strohhalm?

Gibt es noch einen Fixpunkt in dieser sich verflüchtigenden Ordnung? Wann zog uns die Flut in den Strudel gesellschaftlicher Unsicherheit? Ist der Prozeß widerstandsloser Selbstvernichtung überhaupt aufzuhalten? Wie läßt sich Orientierung in einem Weltsystem  finden, in dem virtuelles Geld durch … ❖ weiterlesen

Mazedonien, Hot-Spot auf dem eurasischen Schachbrett

»Wir sind ein Land in Auflösung«, sagt der mazedonische Publizist Saso Ordanoski gegenüber Spiegel Online. »Es gibt praktisch kaum noch legale Institutionen, unser weiteres Schicksal hängt jetzt von der internationalen Gemeinschaft ab.« Der Balkanexperte Dušan Reljić von der Berliner Stiftung … ❖ weiterlesen

Die unsichtbare Gefahr

Psychophysische Waffen sind Waffen, die auf den Organismus und die Psyche des Menschen einwirken und die Gedanken, Gefühle und das Verhalten der Menschen ändern können. Diese Einwirkung vollzieht sich durch die Strahlung von den schwach und hochfrequent pulsierten elektromagnetischen Feldern, … ❖ weiterlesen

Selbstverteidigung

Selbstschutz und Selbstverteidigung werden für immer mehr Menschen ein wichtiges Thema. Auch ältere Menschen werden immer häufiger Opfer einer Gewalttat, nicht nur weil die Hemmschwelle in unserer Gesellschaft immer weiter sinkt, auch wegen zunehmender Aggressivität, die besonders bei jungen Migranten … ❖ weiterlesen

Letzte Gelegenheit zur Umkehr

Wie ich schon mehrfach geschrieben habe, wird das Leben jedes Menschen grundlegend vom Gesetz von Ursache und Wirkung, auch bekannt als „Karma“, bestimmt. Negatives Karma häuft sich oft über lange Zeit an, bevor der Ausgleich kommt. Anders formuliert: Die Wirkung … ❖ weiterlesen

Vox populi

Ein Kommtator bei krisenfrei.de schreibt: Ich bin mit einer Muslimin liiert, die streng gläubig ist. Ich toleriere ihren Glauben nicht sondern respektiere ihn. Sie wiederum respektiert unsere Werte und achtet sie. Noch nie hat sie versucht mich zu ihrem Glauben … ❖ weiterlesen

Europa im politischen Kokainrausch

Nachfolgend eine Rede, die es in sich hat, die aber in deutschen Medien kaum Beachtung gefunden hat. Wir wollen sie deswegen hier dokumentieren. Re-posting Klapsmühle – Der Wahnsinn der Welt aus deutscher Sicht: Auszug aus der Rede von Viktor Orban … ❖ weiterlesen

Der Schlüssel zur Freiheit

Das Wort Vaterlandsliebe scheint bei den Deutschen praktisch nicht zu existieren. Viele sind überzeugt, sie hätten mit diesem Land hier nichts zu tun, fühlen sich mit diesem Deutschland nicht verbunden, würden sich im Notfall für dieses Land nicht einsetzen. Es … ❖ weiterlesen

Unseren jährlichen Prozeß gib uns heute…

Damit die Schuld nicht weniger wird, damit die zu Brei gekneten Deutschen Wachs in den Klauen der aus- und inländischen Verräter bleiben, wird jetzt in Detmold der 94jährige SS-Mann Reinhold Hanning in der Mangel genommen. Natürlich jubelt die antideutsche Presse, … ❖ weiterlesen

TTIP: Ein gefährliches regulatorisches Duett

Wenn zwei Betrüger ein Vorhaben durchsetzen wollen, dann setzt man sich zusammen und verabredet, wie man die Leute über’s Ohr haut und zum Ziel kommt, oder glaubt Jemand aus dem Volk evtl. dass die Politiker dem Volke etwas Gutes wollen? … ❖ weiterlesen

Tet, Take Two

Vor den Toren von Wien Bei der Belagerung Wiens in 1683 drohte der „zu allem bereite“ Islam das Christliche Europa zu überrennen. Wir sind in einer neuen Phase dieses alten Krieges angekommen. Islam’s 2016 European Offensive By Matthew Bracken, November … ❖ weiterlesen

Ratlos, getrieben, am Ende

Dieser Tage demütigte Merkel ihren Innenminister (dem und dessen Loyalität sie zu erheblichen Teilen ihren Aufstieg zu danken hat und mit dessen Familie sie schon seit DDR Zeiten verbunden ist). Merkel hat ihrem Amtschef Peter Altmaier (beide CDU) zum Gesamtkoordinator … ❖ weiterlesen

Deutschland hat ewigen Bestand!

Erinnern wir uns in diesen Tagen des Satzes von Heinrich Heine: „Deutschland hat ewigen Bestand, es ist ein kerngesundes Land“. Auch wenn es derzeit ganz und gar nicht danach aussieht, weil die atlantischen Strippenzieher im Auftrag der Inzest-Familien den verbliebenen … ❖ weiterlesen

Brzezinski droht Putin mit Krieg

Die USA sollten russische Flotte „entwaffnen“, droht der ehemalige Sicherheitsberater der Regierung: Obama should retaliate if Russia doesn’t stop attacking U.S. assets (Zbigniew Brzezinski): Die Vereinigten Staaten sollten mit einem Vergeltungsschlag drohen, falls Russland es nicht unterlässt, die US-Ressourcen in … ❖ weiterlesen

Ursulas Bunte Wehr

In einem persönlichen Schreiben an alle Reservistinnen und Reservisten ruft der Präsident des Reservistenverbandes, Roderich Kiesewetter (MdB) dazu auf, die Bundeswehr in der Flüchtlingshilfe zu unterstützen: Wir stehen am Vorabend einer großen Einwanderungswelle nach Europa und insbesondere nach Deutschland… Die … ❖ weiterlesen

Kaiser oder NWO?

Der wichtigste Schlüssel für die Durchsetzung der Neuen Weltordnung ist ein Paneuropa von Wladiwostok bis nach San Francisco. Deshalb ist die Strategie der transatlantischen Think-Tanks, Organisationen und Politiker darauf aus, in Europa Verhältnisse zu schaffen, die eine „Rettung“ durch die … ❖ weiterlesen

Sie wissen genau, was sie anrichten

Die Lügen der Berliner Junta sind nicht mehr zu ertragen. Seit Beginn der Finanzkrise eiern Merkel und Schäuble von einer Unwahrheit zur nächsten. Mit der selbstentfachten Flüchtlingskrise treiben sie ihren jämmerlichen Landesverrat (einschließlich der wohlbeleibte Sozenvorsitzende) auf die Spitze. Das … ❖ weiterlesen

In Kürze offener Aufruhr?

Es brodelt an allen Ecken und Enden in der deutschen Gesellschaft. Der Zorn wächst. Der Deckel kann jederzeit vom Topf fliegen. Vor mehr als 450 Jahren hat der Thüringer Johann Walter (1496-1570), Mitarbeiter Luthers an der „Deutschen Messe”, auf einem … ❖ weiterlesen

Willkommen in PACKistan

Aus allen Richtungen heulen die Alarm-Sirenen. Für alle, denen bis jetzt noch nicht Hören und Sehen vergangen ist, hier etwas Licht ins Dunkel: Für viele war die Realität des Wahnsinns lange unsichtbar, weil er in seinem omnipräsenten Ausmaß als Normalität … ❖ weiterlesen