Beste Urlaubsideen Für November

November: Schon kein Herbst mehr und noch kein Winter!

Die besten Reiseziele für November hängen davon ab, ob man einen Ort sucht, wo es noch warm ist, oder einen, wo es schon ziemlich kalt ist und genug Schnee gibt. In diesem Artikel werden die beiden Möglichkeiten beleuchtet, denn es ist wirklich schwierig zu sagen, was mehr Freude bringt.

Herbst Impression

Herbst Impression

November ist ein sonderbarer Monat, denn er lässt sich wirklich nicht eindeutig beschreiben oder gar zu einer der existierenden Jahreszeiten einordnen. Kürzere Tage und sinkende Temperaturen in Verbindung mit dem Regen und ständiger Nässe können schon alle etwas niedergeschlagen machen. Dabei freut man sich auf den baldigen Winter oder sehnt sich nach dem vergangenen Sommer. Solche Träume können sich blitzschnell in einen Urlaubsplan verwandeln, und auf einmal sind Sie schon in den Bergen oder am Strand, wo Sie kostenlos book of ra spielen ohne anmeldung und nur schwache Erinnerung an das eklige Wetter daheim haben.

Auf der Suche nach etwas Wärme

Eigentlich gibt es ziemlich viele Urlaubsorte, wo es im November noch angenehm warm ist. Und dazu gehört nicht nur Afrika, sondern auch andere Kontinente:

  • Hawaii: Diese tropische Inselgruppe wird Sie mit 25-30 Cº und viel Sonne begrüßen. Riesige Palmen und berühmte Sandstrände sorgen bestimmt dafür, dass Sie gleich eine sommerliche Stimmung bekommen. Außerdem ist hier zu dieser Zeit das Surfen zweifellos angesagt. Die Bedingungen zum Wellenreiten sind einfach ideal, vor allem an den nördlichen Stränden.
  • Rio de Janeiro: Auch hier warten entspannende Surfsessions und ruhige Badetage auf Sie. Zur Abwechslung lohnt es sich auf jeden Fall, die Innenstadt zu besuchen. Dort können Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten besichtigen, wie z.B. das Theatro Muncipal, den Botanischen Garten oder die berühmte Bibliothek. Wer etwas längere Ausflüge unternehmen will, der muss unbedingt das Schloss in Petropolis besuchen. Von der Spitze des Zuckerhuts aus können Sie einen bezaubernden Blick über die Stadt und die Küste haben.
  • Sydney: In Australien beginnt gerade der Frühling und man hat die Möglichkeit, die ersten warmen Tage zu genießen. Das Wetter ist in der Tat perfekt für einen Urlaub, in dem man sich mit der Kultur und Traditionen von Australien bekannt macht.
skigebiet

Skigebiet

Wenn Sie sich schon jetzt etwas Schnee wünschen, dann sind gerade die Alpen die beste Option. Jedes Jahr sind dort mehr als 15 Skigebiete zum Herbstskilauf geöffnet. Ob in der Schweiz, Österreich oder Italien, sobald es ausreichend Schnee liegt, kann man die Pisten schon gebrauchen. Zu den bekanntesten Skigebieten gehören Saas-Fee, Zermatt und Mölltaler Gletscher.

Es gibt auch viele Varianten, die zwar aktiv sind, dafür aber keinen Schnee verlangen. Besonders beliebt sind z.B. verschiedene Radtouren. Sie können radeln und das wunderschöne Panorama mit italienischen Landschaften genießen. Im Angebot gibt es jede Menge toller Touren:

  • Tour von Tenno
  • Tour der Festungen
  • Tour Meriz-Dosson

Natürlich verlangt so ein aktiver Urlaub auch einen entsprechenden Fitness-Zustand, aber die Erlebnisse sind definitiv aller Mühe wert!

Zusammenfassung

Urlaub kann man eigentlich zu jeder Zeit und überall machen. Das Wichtigste dabei ist, dass Sie daran Spaß haben und sich so richtig erholen können. Alles Weitere ist schon eine äußerst persönliche Sache.

Bitte teilen! :)
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentar verfassen