Schlacken und ihre Folgen

Schlacken im Körper. Viele Menschen sagen alles Quatsch alles Blödsinn dein Körper regelt das schon,ab einer bestimmten Menge tut er das nichts mehr.
Säuren und Gifte im Körper führen zu Mineralstoffabbau, diese werden zu Salzen umgewandeln um sie zu neutralisieren und an Organen Drüsen,ihr erinnert euch? Zirbeldrüse? Gestern? Und im Zellzwischenraum abgelagert.
Das führt wiederum zu Funktionsstörungen, ist die Zirbeldrüse verstopft gibts Probleme mit Melatonin,es gibt Entzündungen der Körper bekommt ein saures Millieu und du füllst die gar nicht gut und da rede ich noch nicht mal von Dellen in der Haut diese hässlichen Löcher und Krater.
Zapft der Körper jetzt deine Knochen und Zähne oder den Haarboden die Fingernägel an gibts mal so einen richtigen handfesten Mangel und es entstehen diese ich nenne sie mal absichtlich nicht Krankheiten sondern Zivilisationsleiden.
Und wem es nützt das wir in unserer Gesundheit auf einem gewissen Level gehalten werden wissen wir ja.
Die meisten Leiden entstehen durch Übersäurung und Mangel und jetzt keine Kommis wir leben in einer Überflussgesellschaft – ja das stimmt, tun wir nur leider sind das alles Nahrungsmittel und keine echten Lebensmittel.

Bitte teilen! 🙂
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentar verfassen