Janusköpfiger Umgang Israels mit Flüchtlingen

Israel unterstützt offiziell die Invasion aus der Dritten Welt Die israelische Regierung ist zu Hause aktiv an der Aussperrung und Deportation von „Flüchtlingen“ aus der Dritten Welt beteiligt und betreibt damit das genaue Gegenteil jener Aktivitäten, die IsraAID in Europa wahrnimmt … ❖ weiterlesen

Deutschland verrecke…

… so skandieren Antideutsche-Demonstranten, wohl wissend, dass laut dem Bundesministerium des Innern Deutschland eine “historische und humanitäre Verpflichtung zur Aufnahme von Flüchtlingen hat.” Die historische Verpflichtung ergibt sich aus der Politik des Dritten Reiches, die dazu führte, dass viele Menschen … ❖ weiterlesen

Agentin einer feindlichen Macht

William Engdahl schrieb bereits am 19. August 2008 bei Politik-Global, daß Merkel für ihre kommende Aufgabe bereits ausgewählt und angeworben wurde, als sie noch Propagandistin der FDJ in der DDR war. Der eigentliche Initiator war ie CIA war natürlich weit … ❖ weiterlesen

“Bürgerrechte” unterm Hammer

Nach den Silvester-Vorkommnissen von Köln kommen jetzt verschiedene Gesetzesverschärfungen auf den Tisch, die einen weiteren massiven Grundrechteabbau verheißen. Neben der routinemäßig geforderten Ausweitung der Videoüberwachung, sind weitere Verschärfungen im Gespräch. Der CDU-Vorstand fordert in der am Samstag erscheinenden “Mainzer Erklärung” (PDF) … ❖ weiterlesen

Gesicht der neuen globalen Widerstandsbewegung?

Die nächsten Freiwilligen, die gegen die „globale Oligarchie“ kämpfen, kommen nach Donbass. Dieses Mal sind es Franzosen. Leute aus Serbien, Spanien, Deutschland, Frankreich, Polen, Israel, dem Vereinigten Königreich und Griechenland kämpfen auch gegen die Junta in Kiew. In letzter Zeit … ❖ weiterlesen

10 Millionen bis 2016?

Sehen so Menschen aus, die entschlossen einen finsteren Auftrag ausführen? In einem erst jetzt bekannt gewordenen UN-Bericht »Replacement Migration« (ST/ESA/SER A./206) der Bevölkerungsabteilung der UN (UN Population Division) aus dem Jahr 2001 wird die Öffnung Deutschlands für 11,4 Millionen Migranten … ❖ weiterlesen

Dies Irae – Tage des Zorns

Der Staat hat längst seine Souveränität aufgegeben. Jetzt holt er mit anderen Kulturen auch deren Konflikte ins Land. Von Jörg Bernig Re-posting aus Sächsische Zeitung – SZ-ONLINE.DE / Montag, 21.12.2015 Vorbemerkung: Der nachfolgende Text wurde vor den Pariser Mordanschlägen vom … ❖ weiterlesen