Zersprengt die Ketten!

Egon von Greyerz fürchtet für den kommenden September/Oktober den Zusammenbruch der Aktienblase. Viele Faktoren signalisieren eine ganze Reihe Schocks für diesen Herbst: die Hölle wird in den Volkswirtschaften und Märkten der Welt losbrechen:

Die Welt-Schulden sind von praktisch null vor 100 Jahren auf heute $ 200 Billionen angewachsen. Und Derivate gingen aus dem Nichts auf $ 1,5 Billiarden. Und die Zentralbanken haben der Rakete noch zusätzlichen Treibstoff gegeben, indem sie Zig-Billionen Dollars gedruckt haben.

Die Banker wußten von ihrem Mentor, Mayer Amschel Rothschild, daß sie sich keine Sorgen um die Gesetze machen mußten, solange sie die Kontrolle über das Geld einer Nation hatten. Diese Banker sind nur Handlanger – wenn auch sehr bedeutende – der eigentlichen Finsterlinge, deren letztes großes Ziel auf dem Weg zur NWO nicht nur die Zerstörung aller Papierwährungen der Welt ist, sondern die Auflösung von Familien, Gemeinschaften, nationaler Kulturen und Staaten.

zum Vergrößern anklicken

zum Vergrößern anklicken

Zur Durchsetzung ihrer Agenda haben sie Banker, Politiker, Medientycone und Monopolisten in einem Netzwerk vereinigt, einem Gleichschaltungsmechanismus, mit dem die Schritte der jeweils nächsten Etappe befohlen werden. Über Trilateral Commission, Bilderberg Group und World Economic Forum verfügen die eigentlichen großen Drahtzieher über sämtliche wichtigen Schaltstellen der westlichen Welt. Die Finsterlinge spüren gerade die Grenzen ihrer Macht.

(Grafik gefunden beim Honigmann).

Gewaltige Gegenkräfte bauen sich auf. Mit Rußland, China, Iran, vielleicht auch Indien und Brasilien, formiert sich ein Block, der das bevorstehende größte Verbrechen an der Menschheit stoppen könnte.

Dem stellen sich die Verbrecher in einem sich aufbäumenden Kraftakt entgegen: Völker werden ausgelöscht, Infrastrukturen zerstört, Menschen verfolgt, gemordet, wegsperrt, versklavt – begleitet von Gebeten und Bitten zu Gott, ihr finsteres Werk zu unterstützen. Was ist das für ein Gemisch hirnkranker Zombies!

In dem ganzen Schlamassel stecken wir mitten drin, verraten von heuchlerischen Machthabern, die sich ihre Position mit Wahlgeschenken erkauft haben, die wir wiederum finanzieren dürfen. Werfen wir ihnen nicht vor, willige Büttel im Netzwerk der Finsterlinge zu sein. Solange wir selbst nichts unternehmen, dieses Geschmeiß aus dem Amt zu jagen, haben wir einiges mit dieser Mischpoche gemeinsam: keinen Charakter und einen Gummischlauch statt Rückgrat.

Für alle, die vor Wohlstand ihr Kreuz verbiegen, gibt es nur diese zwei Möglichkeiten: Weiterbiegen, bis sie zu fetten Würmern werden oder konsequent aus diesem kranken System aussteigen und verzichten lernen: Wer sich outet und auf die Straße geht, gegen das System demonstriert, wird dessen Ungnade spüren, aber nur so lange, bis aus der Bewegung eine Mehrheit wird. Wir sind die Wurzel dieses Packs. WIR sind die 99%, und SIE das 1%.

Bleibt noch ein Zitat aus dem Kommentar von “Maria”:

Die Deutsche Volksseele, die Gerechtigkeit auf diesen Planeten bringen soll, die im Einklang mit den Völkern leben will und die in keinster Weise nach Weltherrschaft strebt, sondern missbraucht wird – diese Seele braucht viel Kraft und Unterstützung um zu genesen und ihren Platz in einer freien Welt der Gemeinden/Regionen/Nationen einzunehmen und von dort aus als Gleicher unter Gleichen in Frieden und Freiheit zu wirken.

“Genesung” fällt nicht vom Himmel. Sie will erkämpft werden. Nur so führt Krankheit zur Heilung!

Es braucht Mut, viel Mut für dieses Land, auf daß seine ureigene Seele wieder erweckt wird und erblüht in Gerechtigkeit und Freiheit und Frieden, so, wie es für diese Nation vorgesehen ist.

(Beitragsbild: Hermann zersprengt die Ketten von Germania (Karl Russ, Radierung, Leipzig 1813). Die Darstellung war eine Reaktion auf die Leipziger Völkerschlacht vom Oktober 1813 und der Niederlage Napoleons. Anmerkung: Hermann der Cherusker hat im Teutoburger Wald die römischen Truppen des Varus geschlagen)

Neue Seite: IQpress

Empfehlungen:

Die 13 satanischen Blutlinien
Springmeier, Fritz
Das Ende der Freiheit der Völker nähert sich, und mit ihm das der individuellen Freiheit. Wir stehen kurz vor dem Untergang aller Gesellschaftsformen wie wir sie kennen und dem Eintritt in ein dunkles und sadistisches Zeitalter, welches nur noch Sklaven und Fürsten kennen wird. Dieser internationale Bestseller beschreibt die Geschichte der Entstehung einer Neuen Weltordnung mit dem Ziel, die ganze Menschheit zu beherrschen. Dieses Buch wurde in viele Sprachen übersetzt und ist heute in mehr als 100 Ländern veröffentlicht.

Biete HAARSCHNITT gegen BROT
Wir haben verlernt, mit welch schöpferischer Fantasie es sich in der Not noch durchaus recht gut leben lässt.Sobald der Mangel quält, werden Kräfte in uns wach, die nur verschüttet waren. In diesem Buch erfahren Sie, wie Sie sich und ihre Familie im Krisenfall schützen können einer Krise,auf die der Zug der Wirtschafts- und Finanzwelt unausweichlich zusteuert.

Österreichische Schule für Anleger
Das Finanzsystem steht vor einer großen Zerreißprobe. Dieses Buch weist Kleinsparern, professionellen Investoren und Vermögensberatern gleichermaßen neue Wege durch das finanzielle Erdbebengebiet zwischen den tektonischen Platten Inflation und Deflation. Die Autoren zeigen erstmalig, wie “Austrian Investing” in der Praxis funktioniert. Lernen Sie als Anleger, wie Sie die scheinbar komplexen und kaum durchschaubaren Zusammenhänge erkennen und davon profitieren können.

Wirtschaft am Abgrund
Die Vereinigten Staaten haben auf absehbare Zeit ihre wirtschaftliche und politische Zukunft verspielt. Die entindustrialisierte US-Ökonomie zählt zu den bislang größten Verlierern der Globalisierung. Gleichzeitig wandelt sich das innenpolitische Gesicht der Vereinigten Staaten grundlegend. Binnen weniger Jahre wurden elementare Grundrechte systematisch abgebaut, die die Verfassung mehr als 200 Jahre lang garantiert hatte. Jetzt folgen die Europäer den Amerikanern auf dem gleichen Weg, beenden die Souveränität ihrer Nationalstaaten und liefern sich einer allmächtigen Zentralregierung aus. Keine Stimme hat fester als die von Paul Craig Roberts vor dieser Entwicklung gewarnt.

Die Geldapokalypse
Es ist noch nicht zu spät, die Weichen für eine Überlebensstrategie in Krisenfällen zu stellen. Während die USA ihre langfristigen Probleme nicht in den Griff bekommen, trachten China, Russland und die ölreichen Nationen des Mittleren Ostens nach einem Ende der verhassten Hegemonialmacht. Doch Rickards sieht auch Licht am Ende des Tunnels: “Es ist noch nicht zu spät sich vorzubereiten. Nationen und Einzelpersonen, die sich vorbereiten, werden diesen Sturm überleben.” Wie Sie sich schützen können zeigt Ihnen James Rickards in seinem neuem New-York-Times-Bestseller.

BP-5 Notration
Das weltbekannte Produkt BP-5 wird seit vielen Jahren von Hilfsorganisationen, im Katastrophenschutz, bei Militär und Marine (Seenotration), im Expeditionsbereich und vor allem im Zivilschutz als Notverpflegung bzw. für die Lebensmittelbevorratung verwendet. BP-5 ist eine Art Müsliriegel, der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muss nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. BP-5 hat extrem hohe Nährwerte und eine Packung mit 500 g (2-Tages-Ration) entspricht 2.290 kcal.

Bitte teilen! :)
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Veröffentlicht unter Allgemein permalink

Über piejayb

61 Jahre junger Mann der ausgewandert ist, weil ihn das Leben in Deutschland schon seit sehr langer Zeit so verlogen vorkam, dass es ihn regelrecht ankotzte. Jetzt wo er tatsächlich weg ist, zeigt es sich deutlich wie recht er doch mit seinem Gefühl hatte.


Kommentare

Zersprengt die Ketten! — 3 Kommentare

  1. Pingback: Rothschilds und die Asylindustrie | Krisenfrei

  2. Pingback: Chaos-Management | Krisenfrei

  3. Pingback: 17. August 2015 | iqpress

Kommentar verfassen