Flüchtlingsflut über Kos

Die griechische Insel Kos (griechisch Κως [kɔs] (f. sg.), türkisch İstanköy, italienisch Coo) in der östlichen Ägäis ist der kleinasiatischen Küste vorgelagert. Kos ist nach Rhodos und Karpathos die drittgrößte Dodekanes-Insel. Im Jahr 2011 hatte die Insel 33.388 Einwohner. Hauptort ist die gleichnamige, … ❖ weiterlesen

EU-Geheimdokumente zum Angriff auf Flüchtlingsboote

WikiLeaks hat zwei als geheim eingestufte Dokumente veröffentlicht, die Details des EU-Plans eines militärischen Angriffs auf Boote und Infrastrukturen an der libyischen Küste aufzeigen, die von Flüchtlingen genutzt werden. Am 18. Mai 2015 hatten sich die Außen- und Verteidigungsminister der … ❖ weiterlesen

Quo vadis Hubschrauberträger Mistral

Was passiert mit den franko-russischen Helikopter-Trägern „Mistral“? Die Hubschrauberträger „Wladiwostok“ und „Sewastopol“ vom Typ „Mistral“, in Frankreich im Auftrag der Russischen Föderation gebaut, wurden noch vor Vollendung der Betriebsprüfungen ein Gegenstand eines grausamen politischen Spiels. Sie ihrem Besteller zu übergeben … ❖ weiterlesen